0
Drucken
0

Gegrilltes Chateaubriand

Gegrilltes Chateaubriand
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Chateaubriand ist ein mindestens 4 cm dickes, aus der Mitte des Rinderfilets geschnittenes Steak von 500 g (kann auch etwas schwerer sein).

2

Die Häutchen entfernen, Fleisch waschen, trockentupfen, nur mit der Faust leicht drücken, also nicht klopfen, mit Öl bestreichen und einmassieren.

3

Mit einer Schnur umbinden und durchziehen lassen. Dann pfeffern und auf den sehr heißen Grill legen. Es braucht auf jeder Seite bei guter Hitze je nach Dicke 6-8 Minuten und soll innen noch zart rosa, also a point, bleiben.

4

Salzen. Man läßt das Fleisch noch einige Minuten stehen, damit sich der Saft im Innern sammelt. Dann von oben her in dicke schräge Scheiben schneiden, die schuppenförmig auf die Platte gelegt werden.

5

Sofort servieren, sonst verliert es Saft und wird trocken.

6

Beilagen: Pommes frites, grüne Bohnen, Bearner Soße.

Top-Deals des Tages
Sicherheitsdosenöffner aus korrosionsbeständigem TPR Material, entworfen von Panpany (Schwarz)
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Taotuo Ultraschall-Luftbefeuchter mit kühlem Nebel Portable USB-Auto-Luftreiniger Diffuser 280ml Automatischer Stopp ohne Wasser Reise-Büro-Schreibtisch Büro für kleine Schlafzimmer
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Pajoma 54837 Verliebte Elefanten 2-er Set, Höhe 25,5 cm
VON AMAZON
Preis: 16,95 €
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages