Gegrilltes Gemüse mit Zitronen-Soja-Vinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrilltes Gemüse mit Zitronen-Soja-VinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gegrilltes Gemüse mit Zitronen-Soja-Vinaigrette

Rezept: Gegrilltes Gemüse mit Zitronen-Soja-Vinaigrette
255
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den dunklen Teil der Frühlingszwiebeln und die Wurzeln entfernen, dickere Zwiebeln der Länge nach halbieren.

2

Zucchini schräg in 14 cm dicke Scheiben schneiden. Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen, jedes Viertel in 3 Spalten schneiden.

3

Gemüse und Apfelstücke in einer Schüssel mit der Hälfte des Öls vermischen.

4

Die Zitronen-Soja-Vinaigrette vorbereiten: Zitronensaft, Sojasauce und 3 EL Olivenöl verrühren, mit schwarzem Pfeffer und Zucker würzen. Thymianblättchen zupfen und in die Sauce geben.

5

Das Gemüse in einer Grillpfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten je 4 Minuten grillen. Mit Kresse bestreuen und mit Zitronen-Soja-Vinaigrette servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Zitronen-Soja-Vinaigrette schmeckt auch zu anderem gegrillten Gemüse. Probieren Sie einmal Tomaten, dünne Fenchelscheiben oder Auberginen. Sie können den Zucker in der Marinade auch weglassen und dafür Sojasauce Süß verwenden. Dies gilt auch für andere Gerichte, denen Sie eine süßliche Note verleihen möchten.