Gegrilltes Heidelbeer-Lamm Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gegrilltes Heidelbeer-LammDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Gegrilltes Heidelbeer-Lamm

Gegrilltes Heidelbeer-Lamm
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Koriander, Wacholderbeeren und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen. In einer Rührschüssel mit Öl und Knoblauch zu einer groben Paste verarbeiten. Lamm von überschüssigem Fett befreien und mit der Paste bestreichen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Fleisch unter dem Backofengrill auf einen eingefetteten Rost über ein Auffangblech legen und 25-30 Minuten medium gargrillen. Danach mit Alufolie abdecken.

2

Die Fleischsäfte vom Auffangblech in einem Topf mit dem Wein aufkochen, bis sich die Menge halbiert hat. Rinderbrühe zugeben und ein wenig köcheln lassen. Hitze drosseln, Pinienkerne, Heidelbeeren und Minze zufügen. Fleisch mit Sauce und Nudeln servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wirkich sehr lecker!