Gegrilltes mediterranes Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrilltes mediterranes GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Gegrilltes mediterranes Gemüse

mit Tomaten-Ricotta

Rezept: Gegrilltes mediterranes Gemüse
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zucchini, Champignons und Aubergine längs in Scheiben, die Peperoni in 2-3 cm breite Streifen schneiden. Das Gemüse mit wenig Öl bepinseln und leicht salzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° C (Grillfunktion) etwa 10 Minuten grillen, bis das Gemüse gar ist und eine schöne Farbe angenommen hat. Eventuell zwischendurch wenden.

2

Die Hälfte der Datteltomaten sowie die getrockneten Tomaten klein würfeln. Die Knoblauchzehe pressen. Basilikum und Oregano fein schneiden. Den Ricotta mit etwas Mineralwasser cremig rühren. Tomaten, Knoblauch und Kräuter darunterrühren und mit Kräutersalz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

3

Das gegrillte Gemüse auf Tellern anrichten. Den Tomaten-Ricotta dazu servieren. Die restlichen Datteltomaten zur Dekoration verwenden.