Gegrilltes Müsli mit Obst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrilltes Müsli mit ObstDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Gegrilltes Müsli mit Obst

Rezept: Gegrilltes Müsli mit Obst
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier einkaufen!70 g Mandelstifte
Hier anrufen!300 g kernige Haferflocken
200 ml Milch
Kokosmilch bei Amazon kaufen100 ml Kokosmilch
150 g Naturjoghurt
Hier kaufen!4 EL Rosinen
1 EL Honig
Jetzt hier kaufen!Zimtpulver
Jetzt zuschlagen!1 Msp. Vanillemark
50 ml Orangensaft
1 Spritzer Zitronensaft
1 Msp. abgeriebene, unbehandelte Orangenschale
1 Banane
1 Birne
150 g frische Beeren (je nach Saison)
1 Apfel
1 Nektarine
3 EL flüssige Butter
2 EL brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Haferflocken mit Mandeln, Milch, Kokosmilch, Joghurt, Rosinen, Honig, 1 Prise Zimt, Vanillemark, Orangensaft, Zitronensaft und Orangenschale in einer großen Schüssel verrühren.
2
Die Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Birne waschen, halbieren, entkernen und auf der Gemüsereibe raspeln. Mit der Banane unter das Müsli mischen.
3
Die Beeren verlesen, waschen, trocken tupfen und ebenfalls unter das Müsli mischen. Das Müsli auf ofenfeste Portionsförmchen verteilen oder in eine große Auflaufform füllen.
4
Den Backofengrill einschalten. Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Die Nektarine waschen, halbieren und entsteinen. Beides in dünne Scheiben schneiden und diese abwechselnd leicht überlappend auf das Müsli legen. Mit der Butter bepinseln und mit dem Zucker bestreuen. Das Müsli auf der obersten Schiene etwa 2 Min. unter dem Grill goldbraun karamellisieren.