Gegrilltes Schweinefleisch auf asiatische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrilltes Schweinefleisch auf asiatische ArtDurchschnittliche Bewertung: 51512

Gegrilltes Schweinefleisch auf asiatische Art

Rezept: Gegrilltes Schweinefleisch auf asiatische Art
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Barbecuesauce mit dem Sesamöl, der Sojasauce und dem Fünf-Gewürze-Pulver verführen.

2

Dann das Schweinefleisch in vier dicke Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und ohne Fettzugabe auf den Grill legen.

3

Anschließend das Fleisch mithilfe eines Pinsels beständig mit der Sauce bestreichen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 20 Minuten grillen.
Es sollte am Ende ganz zart und mit einer leicht karamellisierten Glasung überzogen sein.

4

Das Fleisch vom Grill nehmen und zum Portionieren in Stücke schneiden,

5

Mit der restlichen Sauce und einem Kartoffelpüree servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Rezept lässt sich mit einer indischen Joghurtmarinade abwandeln, ohne den asiatischen Anstrich einzubüßen.