Gehacktes Kalbsfilet auf Hausfrauenart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gehacktes Kalbsfilet auf HausfrauenartDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Gehacktes Kalbsfilet auf Hausfrauenart

Frikadellen

Rezept: Gehacktes Kalbsfilet auf Hausfrauenart
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kalb- und Schweinefleisch und die eingeweichte, gut ausgedrückte Semmel durch den Fleischwolf drehen. Mit der in Öl gerösteten, feingeschnittenen Zwiebel, Petersilie, Salz, Pfeffer würzen, das Ei hineingeben. Aus dem gut durchgekneteten Fleischteig Scheiben formen und in der Pfanne in heißem Öl knusprig braten.

2

Auf eine gebutterte, feuerfeste Platte legen, darauf die Sardellenpaste verteilen, mit feingewiegtem Schnittlauch und Semmelmehl bestreuen, mit saurer Sahne verfeinern und einige Minuten in die Backröhre stellen.

3

Inzwischen die der Länge nach zerschnittenen grünen Bohnen weich kochen, abtropfen, auf Fleisch verteilen. Als Beilage Bratkartoffeln und Kopfsalat reichen.