Gekochte Eier in Kräutersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gekochte Eier in KräutersauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gekochte Eier in Kräutersauce

Gekochte Eier in Kräutersauce
404
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Eier (Größe M)
1 kleine geschälte Zwiebel
1 EL Keimöl
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Beutel Kräuter -Sauce
1 Päckchen tiefgefrorene 6- Kräuter -Mischung (25 g)
Salz
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier ca. 6 Minuten kochen. Herausnehmen, kurz abschrecken. Warm stellen. Zwiebel würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten.

2

Milch zugießen. Saucenpulver einrühren. Aufkochen. Bei geringer Hitze ca. 5 Minuten kochen. Kräuter-Mischung zufügen, unterrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

3

Eier pellen, halbieren. In der Sauce servieren. Dazu schmeckt Möhrengemüse und Kartoffelpürree.