Gekochte Lammkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gekochte LammkeuleDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Gekochte Lammkeule

Boiled leg of lamb

Gekochte Lammkeule
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Lammkeule
1 gestr. TL Salz
Pfeffer
1 TL zerriebenes Rosmarin
1 Tasse Wasser
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel
2 Stängel Petersilie
5 Pfefferkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lammkeule mit dem Salz, dem Pfeffer und den Rosmarinblättern einreiben und in ein Stück Leinen binden. Das Wasser mit dem Lorbeerblatt in einem reichlich großen Topf zum Kochen bringen.

2

Die Zwiebel schälen und achteln. Die Petersilienstengel waschen und in Stücke schneiden. Dann die Zwiebelachtel, die Petersilienstengel und die Pfefferkörner ins kochende Wasser geben und 10 Minuten kochen lassen.

3

Die Lammkeule hineinlegen und noch mit so viel Wasser auffüllen, dass das Fleisch bedeckt ist. Den Topf zudecken, den Inhalt zum Kochen bringen und sobald das Wasser sprudelnd kocht, dann die Hitze so drosseln, dass das Wasser sich nur noch leise kräuselt.

4

Die Lammkeule so lange kochen, bis sie zart ist (pro Kilogramm Lammkeule rechnet man etwa 20 Minuten Garzeit).