Gekochter Barsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gekochter BarschDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gekochter Barsch

Gekochter Barsch
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 küchenfertige Barsche je 250-300g
Saft von 2 Zitronen
1 Möhre
2 Zwiebeln
4 Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner
10 Pimentkörner
Hier kaufen!5 Nelken
3 getrocknete Chilischoten
5 EL Essig
1 EL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst 4 küchenfertige Barsche (je 250-300 g) unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit dem Saft von 2 Zitronen beträufeln und etwa 15 Minuten stehenlassen.

2

Daraufhin 1 Möhre putzen, schrappen, waschen und in Scheiben schneiden.

3

2 Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden und das Gemüse mit 4 Lorbeerblättern, 10 Pfefferkörnern, 10 Pimentkörnern (Nelkenpfeffer), 5 Nelken, 3 getrockneten Chilischoten, 5 Eßl. Essig und 1 Eßl. Salz in 1,5l Wasser geben zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten kochen lassen.

4

Zuletzt die Barsche hinzufügen, zum Kochen bringen und in 15-20 Minuten gar ziehen lassen. Zum Servieren auf einer vorgewärmten Platte anrichten oder im Fischsud servieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage eignet sich Salzkartoffeln, zerlassene Butter.