0
Drucken
0

Gekochter Schellfisch mit Senfbutter

Gekochter Schellfisch mit Senfbutter
330
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Schellfisch gründlich waschen und die Flossen abschneiden. Das Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Zwiebel und Möhre in Scheiben schneiden, mit Lorbeerblatt, Pfefferkörnern und Pfefferschote ins Wasser geben. Diesen Sud 5 Minuten kochen, dann den Fisch hineinlegen und in 15 Minuten garziehen lassen.

2

Im Sud servieren oder mit einer Siebkelle herausheben und auf einer heißen Platte anrichten.

Dazu Senfbutter: Butter in einem Pfännchen aufschäumen lassen, den Senf dazugeben, rühren, bis Soße leicht gebräunt ist.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages