Gekräuterte Reispfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gekräuterte ReispfanneDurchschnittliche Bewertung: 31513

Gekräuterte Reispfanne

Rezept: Gekräuterte Reispfanne
35 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Butter
1 Zwiebel
200 g Brokkoliröschen
200 g Blumenkohlröschen
2 Karotten
1 kleine Stange Lauch
1 Becher Weißwein
250 g Wildreis
1 l Gemüsefond
Meersalz
frisch gemahlenen Pfeffer
1 EL geriebene Zitronenschale
1 Bund Zitronenmelisse
2 Knoblauchzehen
1 TL Meersalz
4 EL Mandelsplitter
4 Eier
2 EL gehackten Sauerampfer
2 EL Kerbel
2 EL Estragon
2 EL Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einer Paellapfanne erhitzen und die feingehackten Zwiebeln und die Brokkoliröschen sowie die Blumenkohlröschen andünsten.

2

Dann die Karotten schälen, den Lauch putzen und beides in dünne Scheiben schneiden.

3

Anschließend zum Gemüse geben, mit dem Weißwein angießen, den Reis dazugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

4

Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze im auf 200° C vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten garen.

5

Anschließend mit der Zitronenschale, der feingehackten Zitronenmelisse, den mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen und den Mandelsplittern bestreuen.

6

Nun die Eier darauf verteilen und mit den Kräutern bestreuen.

7

Erneut in den Ofen geben und weitere 10 Minuten backen, dann herausnehmen und sofort servieren.