Gekräutertes Roastbeef Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gekräutertes RoastbeefDurchschnittliche Bewertung: 41521

Gekräutertes Roastbeef

Rezept: Gekräutertes Roastbeef
10 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Roastbeef
8 große frische Champignons
2 Zwiebeln
2 Bund Petersilie
25 g Räucherspeck
Salz, Pfeffer
2 EL geriebener Meerrettich
250 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Roastbeef, von der dicken Fleischseite aus, den Fettdeckel loslösen. Champignons, Zwiebeln und Petersilie feinhacken. Speckwürfel anbraten, Champignons und Zwiebeln zugeben und 3 Min. dünsten.

2

Petersilie, Salz, Pfeffer zugeben, abkühlen lassen. Meerrettich untermischen. Diese Mischung auf das Roastbeef streichen, Fettdeckel darüberschlagen, mit Garn umbinden.

3

Auf einen Rost oder in einen Bratentopf setzen (Fettseite nach oben) und im Backofen bel 200° (Gas 3) ca. 1 Stunde braten. Den Bratensatz mit dem Rotwein loskochen, binden.