Gekühlte Fruchtspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gekühlte FruchtspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.61525

Gekühlte Fruchtspieße

Gekühlte Fruchtspieße
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt bestellen:2 EL Kokosraspel
2 kleine Bananen
Zitronensaft
2 Clementinen
200 g Erdbeeren
200 g blaue Weintrauben
150 g fettarmer Joghurt
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
abgeriebene Bio- Zitronenschale
1 EL Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 EL Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Vom Herd nehmen. 2 kleine Bananen schälen und in dicke Scheiben schneiden, sofort mit Zitronensaft beträufeln. 2 Clementinen schälen und in Spalten teilen. 200 g Erdbeeren waschen, trocknen und putzen. 200 g blaue Weintrauben waschen und abzupfen. Das Obst abwechselnd auf acht Schaschlikspieße stecken. 150 g Joghurt, 1 EL frisch gepresster Zitronensaft und 1/2 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale mit 1 EL Vanillezucker glatt rühren. Die Fruchtspieße mit der Joghurtsauce anrichten und mit den Kokosraspeln bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Sie können das Obst je nach Saison und Geschmack kombinieren.