Gelee aus Himbeeren und Rosé-Champagner mit Rosenwassersorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gelee aus Himbeeren und Rosé-Champagner mit RosenwassersorbetDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Gelee aus Himbeeren und Rosé-Champagner mit Rosenwassersorbet

Gelee aus Himbeeren und Rosé-Champagner mit Rosenwassersorbet
40 min.
Zubereitung
4 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
Für das Gelee
220 g Himbeeren
700 ml Sekt (rosé) oder Rosé-Champagner
230 g extrafeiner Zucker
Hier kaufen!3 TL gemahlene Gelatine (in 2,5 EL Rosé-Champagner oder Rosé-Sekt aufgelöst)
Für das Rosenwassersorbet
200 ml Orangensaft
2 ½ EL Zitronensaft
250 g extrafeiner Zucker
100 ml Glucosesirup
3 TL Rosenwasser
200 g Joghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Rosenwassersorbet erwärmen Sie den Orangensaft, den Zitronensaft, den Zucker und den Glukosesirup bei niedriger Hitze in einem kleinen Topf und lösen Sie den Zucker und den Sirup unter Rühren darin auf. Nehmen Sie den Topf anschließend vom Herd, fügen Sie das Rosenwasser hinzu und gießen Sie die Mischung in eine Schale. Stellen Sie die Schale danach in eine größere, mit Eiswürfeln gefüllte Schale, lassen Sie die Mischung darin etwas auskühlen und rühren Sie anschließend den Joghurt unter. Geben Sie die Orangen-Rosenwasser-Joghurt-Mischung in eine Eismaschine, nehmen Sie das Gerät nach den Angaben des Herstellers in Betrieb und füllen Sie dann das fertige Eis in einen luftdicht schließenden Behälter. Stellen Sie das Eis zum Festwerden über Nacht in die Tiefkühltruhe.

2

Geben Sie nun 60 g Himbeeren in einen Topf, zerdrücken Sie die Früchte mit einer Gabel und fügen Sie den Champagner (bzw. den Sekt) und den Zucker hinzu. Rühren Sie alles auf kleiner Flamme um, bis der Zucker vollständig gelöst ist. Bringen Sie die Mischung vorsichtig zum Kochen und lassen Sie das Ganze dann nochmals 1 Minute lang köcheln. Rühren Sie anschließend die aufgelöste Gelatine unter, geben Sie die Mischung durch ein Sieb (den Inhalt des Siebes können Sie wegwerfen) und lassen Sie sie danach auf Zimmertemperatur abkühlen.

3

Stellen Sie 8 Gläser auf ein Tablett, verteilen Sie die restlichen Himbeeren auf die Gläser und gießen Sie das Himbeergelee darüber. Lassen Sie das Gelee in 4 Stunden im Kühlschrank fest werden.

4

Geben Sie kurz vor dem Servieren 1 Kugel Rosenwassersorbet in jedes Glas.