Gelierte Zitronenmilch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gelierte ZitronenmilchDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Gelierte Zitronenmilch

mit Erdbeer-Kokos-Kaltschale

Rezept: Gelierte Zitronenmilch
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
600 ml Milch (1,5 % Fett)
2 EL Zucker
Zitronenschale von 1 Bio-Zitrone
250 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
Zitronensaft von 0,5 Zitrone
Jetzt hier kaufen!50 ml Kokoslikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sechs kleine Einmachgläser mithilfe eines zusammengerollten Küchentuchs in einer Auflaufform in einem 45°-Winkel schräg stellen.

2

Die Milch mit dem Zucker und der Zitronenschale im Topf erwärmen. Die Gelatine ausdrücken und darin unter Rühren auflösen. Die Milch in die Einmachgläser füllen und im Kühlschrank 1 Stunde gelieren lassen.

3

Die Erdbeeren waschen, putzen und trockentupfen. Mit Puderzucker, Zitronensaft und Kokoslikör mit dem Stabmixer pürieren. Durch ein Sieb streichen und auf die Zitronenmilch geben.

Zusätzlicher Tipp

Wenn man die Zitronenmilch in Einmachgläser füllt und diese verschließt, ist das Dessert ideal fürs Picknick.