Gemischte Antipasti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemischte AntipastiDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Gemischte Antipasti

Gemischte Antipasti
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Aubergine waschen, Stielansatz entfernen, längs vierteln und quer in Scheibchen schneiden. Für mindestens 10 Minuten in eine Schüssel mit kaltem Salzwasser legen. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°C) vorheizen.

2

Die Paprikaschote waschen, Stielansatz und Samen entfernen und in etwa 1 Zentimeter große Stücke schneiden.

Die Zucchini waschen, Stielansätze entfernen, längs halbieren und quer in Scheibchen schneiden.

Die Fenchelknolle putzen, längs vierteln, entstrunken und quer in Streifen schneiden. Die Auberginenscheibchen abgießen und mit Küchenpapier trockentupfen.

Das Gemüse bis zum Gebrauch beiseitestellen.

3

Die Knoblauchzehen abziehen, fein würfeln und mit dem Olivenöl zu einem KnobIauchöl verrühren.

Das vorbereitete Gemüse auf einem Backblech verteilen und mit dem selbst angerührten Knoblauchöl vermengen. Mit Kräutersalz und Pfeffer w'ürzen.

Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und das Gemüse in etwa 20 Minuten garen.