Gemischte Partyplatte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemischte PartyplatteDurchschnittliche Bewertung: 41529

Gemischte Partyplatte

Gemischte Partyplatte
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Rand von einer großen oder zwei kleinen Platten mit gewaschenen Salatblättern belegen und die verschiedenen Wurstsorten, ausgenommen die Cervelatwurst, dachziegelartig darauf anrichten.

2

Die Äpfel ungeschält in Scheiben schneiden (das Kernhaus entfernen) und darauf je eine Scheibe Cervelatwurst legen.

3

Das Schwarzwälder Rauchfleisch zu Röllchen formen und Spargelstücke hineinstecken.

4

Den Westfälischen Schinken ebenfalls rollen und mit einer blauen Traube oder die Hälfte davon mit in Streifen geschnittenen Gewürzgurken füllen .

5

Die Platte hübsch garnieren. Einige Butterröllchen dazwischensetzen. Dazu verschiedene Brotsorten, Brötchen, Salzbrezeln.