Gemischter Blattsalat mit Knoblauchvinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemischter Blattsalat mit KnoblauchvinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 31515

Gemischter Blattsalat mit Knoblauchvinaigrette

Salade verte, vinaigrette à l'ail

Rezept: Gemischter Blattsalat mit Knoblauchvinaigrette
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Weinessig
½ TL feines Meersalz
1 TL Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen zerdrückt
frisch gemahlener weißer Pfeffer
250 g zarte gemischte Salatblatt gewaschen und trocken geschleudert
glattblättrige Petersilie grob gehackt
1 Bund Schnittlauch in Röllchen geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Essig in eine Salatschüssel geben. Dann mit einer Gabel oder einem kleinen Schneebesen das Salz darin verrühren, bis es sich fast aufgelöst hat. Unter Umständen müssen Sie die Schüssel etwas kippen, damit Sie besser rühren können. Den Senf vollständig untermischen. Das Öl esslöffelweise dazugeben und jeweils gründlich verquirlen, bis eine Emulsion entstanden ist. Den Knoblauch untermischen und mit Pfeffer abschmecken.

 

2

Wenn Sie kräftigen Knoblauchgeschmack mögen, dann geben Sie jetzt die Salatblätter mit der Petersilie und dem Schnittlauch in die Schüssel, vermischen alles gut mir der Vinaigrette und servieren den Salat sofort. Den Knoblauch mindestens 30 Minuten lang in der Salatsoße ziehen lassen, damit sein Geschmack etwas gemildert wird.

Auf jeden Fall sollten Sie die Salatblätter erst in die Vinaigrette geben, wenn Sie bereit sind, den Salat zu servieren, sonst werden sie matschig.