Gemischter Salat mit gebratenen Thunfischstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemischter Salat mit gebratenen ThunfischstreifenDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Gemischter Salat mit gebratenen Thunfischstreifen

Rezept: Gemischter Salat mit gebratenen Thunfischstreifen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Thunfischsteaks (à ca. 200 g)
200 g grüner Spargel
100 g Zuckerschoten
4 Frühlingszwiebeln
0,333 Eichblattsalat
½ Bund Rucola
0,333 Bund Roter Basilikum
3 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 Zitrone Bio, dünn geschnittene Schale
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier bei Amazon kaufen10 EL Sesamsamen
Pflanzenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spargel waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 8 Min.kochen. Abtropfen lassen. Zuckerschoten waschen und in kochendem Salzwasser 1-2 Min. blanchieren. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Eichblattsalat und Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke rupfen. Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Zitronenschale in kleine Stücke schneiden.
2
Thunfischsteaks in den Sesamsamen wenden, gut andrücken. In einer Pfanne 3 EL Pflanzenöl erhitzen und die Steaks von jeder Seite 1-4 Min. braten. (nach Belieben) fertige Steaks in dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen.
3
Eichblattsalat, Basilikum, Spargel, Frühlingszwiebeln, Rucola, Zitronenschale und Zuckerschote mit der Öl-Zitronen-Sauce mischen. Thunfischsteaks mit dem Salat auf Tellern anrichten und sofort servieren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen.