Gemischtes Geflügelfondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemischtes GeflügelfondueDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Gemischtes Geflügelfondue

Rezept: Gemischtes Geflügelfondue
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kleine Ente
1 Hähnchen
400 g Putenbrust
2 Äpfel
Saft von einer Zitrone
3 kleine Bananen
Currypulver
Salz
Pfeffer
1 kg Biskin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Ente und das Hähnchen enthäuten, entbeinen und Brust- und Schenkelfleisch, sowie die Putenbrust in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen, dann das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

3

Die Bananen schälen, halbieren und mit etwas Currypulver bestäuben.

4

Alle Zutaten auf einer Platte anrichten. Das Fett auf dem Herd erhitzen und auf das Rechaud in der Mitte des Tisches setzen.

5

Abwechselnd Fleisch und Obst im heißen Fett garen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen eine Currysoße und eine Aprikosensoße, sowie körnig gekochter Reis.