Gemüse auf Pumpernickel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse auf PumpernickelDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Gemüse auf Pumpernickel

Gemüse auf Pumpernickel
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Karotten
1 Sellerieknolle
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
2 EL Butter
1 Tasse Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
1 Tasse gehackte Kräuter
Haselnussblättchen
Butter zum Braten
4 Eier
8 Scheiben Pumpernickel
Kräuterzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse putzen, waschen und in feine Würfel schneiden.
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen.

2

Die Gemüsebrühe angießen, mit Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken und das Gemüse bissfest garen.

3

Die verlesenen, gewaschenen und feingehackten Kräuter mit den Haselnussblättchen unterheben, vom Feuer nehmen und bereitstellen.

4

Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und vier Spiegeleier braten.

5

Die Pumpernickelscheiben dekorativ auf Tellern anrichten, mit dem abgetropften Gemüse belegen und je ein Spiegelei obenaufsetzen.
Mit Kräuterzweigen ausgarnieren und sofort servieren.