Gemüse-Bulgur Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Gemüse-BulgurDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Gemüse-Bulgur

Rezept: Gemüse-Bulgur
55 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Brühe in einem Topf aufkochen, Bulgur einrühren, vom Herd ziehen und 30 Minuten quellen lassen.
2
Die Tomaten kreuzweise einschneiden, einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, putzen und in Würfel schneiden.
3
Zucchini und Zuckerschoten waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Möhren 5 Min. blanchieren, ebenfalls abgießen und abschrecken lassen. Zucchini und Möhren in Scheiben schneiden.
4
Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Petersilie, Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und das Gemüse unter den Bulgur mischen. 20 Minuten durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nehmen Sie feinen Bulgur.