Gemüse-Cannelloni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-CannelloniDurchschnittliche Bewertung: 41532

Gemüse-Cannelloni

Gemüse-Cannelloni
690
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große Gemüsezwiebel
2 junge Möhren
1 junger Kohlrabi
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 tiefgefrorene Erbsen
3 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL frisch gehackter oder 1/2 TL getrockneter Thymian
1 EL frisch gehacktes oder 1/2 TL getrocknetes Basilikum
5 EL trockener Weißwein
250 g Cannelloni
2 l Wasser
1 TL Salz
1 Msp. Salz
1 Msp. frisch gemahlener weißer Pfeffer
100 g Crème fraîche
150 g frisch geriebener Pecorino
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und fein hacken.

Möhren schaben, waschen und in sehr feine Stifte (Julienne) schneiden.

Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden.

2

Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Möhren, Kohlrabi, Erbsen, Kräuter und Wein hinzufügen und alles 5 Minuten dünsten. Anschließend etwas abkühlen lassen.

Nudeln, wenn nötig, in kochenden Salzwasser, vorgaren.

3

Den Backofen auf 250° vorheizen.

Die Gemüsemischung mit Salz, Pfeffer, Creme fraiche und 50 g Pecorino vermengen und in die abgetropften Nudelrollen füllen.

4

Eine Auflaufform mit Butter einfetten, die Cannelloni hineinschichten und mit dem restlichen geriebenen Käse und Butterflöckchen bestreuen.

Backzeit: 20 Minuten