Gemüse-Couscous Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Gemüse-CouscousDurchschnittliche Bewertung: 3.61584
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gemüse-Couscous

mit Cashewkernen

Rezept: Gemüse-Couscous

Gemüse-Couscous - Körnchen für Körnchen ein Genuss!

487
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (84 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Gemüse-Couscous: Zubereitungsschritt 1
1

Frühlingszwiebel putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

Gemüse-Couscous: Zubereitungsschritt 2
2

Öl in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebel und Knoblauch kurz anbraten und Kreuzkümmel untermischen.

Gemüse-Couscous: Zubereitungsschritt 3
3

Tiefgekühltes Gemüse und Brühe in den Topf geben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt aufkochen und 4 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.

Gemüse-Couscous: Zubereitungsschritt 4
4

Couscous unter das Gemüse rühren, einmal aufkochen, vom Herd nehmen und zugedeckt 3 Minuten quellen lassen.

Gemüse-Couscous: Zubereitungsschritt 5
5

Inzwischen die Cashewkerne grob hacken.

Gemüse-Couscous: Zubereitungsschritt 6
6

Gemüse-Couscous mit einer Gabel auflockern. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Mit Cashewkernen bestreuen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Gemüsebrühe selbst machen, verlängert sich die Zubereitungszeit.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Super einfach - lecker - schnell. Dazu gibt's bei mir gebratenen Lachs.