Gemüse-Couscous mit Pinienkernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Couscous mit PinienkernenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Gemüse-Couscous mit Pinienkernen

Gemüse-Couscous mit Pinienkernen
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Linsen in einem Topf mit kaltem Wasser zum Kochen bringen und 10 Minuten sprudelnd kochen. Hitze reduzieren, abdecken und weitere 15 Minuten garen.

2

Backofengrill auf mittlerer Hitze vorheizen. Pinienkerne auf einem Backblech verteilen und unter dem Grill gleichmäßig bräunen, dabei mehrmals wenden. Anschließend beiseitestellen.

3

Zwiebel und Koblauch schälen und fein hacken. Zucchini entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten bebrühen, häuten und hacken. Öi in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Zwiebel, Knoblauch und Zucchini darin unter häufigem Rühren 8-10 Minuten weich dünsten, bis die Zucchini leicht gebräunt ist. Tomaten und Artischocken zufügen, 5 Minuten gut erhitzen und mit Salz würzen.

4

Couscous in eine Schüssel geben. Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und über Couscous gießen. Abdecken und 10 Minuten ziehen lassen, bis er weich und die Brühe aufgesogen ist.

5

Linsen abgießen und unter den Couscous rühren. Basilikumblätter unterrühren und mit Pfeffer abschmecken. Couscous in eine vorgewärmte Servierschüssel füllen und das Gemüse darübergeben. Mit Pinienkernen bestreuen, mit Basilikumblättern garnieren und sofort servieren.