Gemüse-Eier-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Eier-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Gemüse-Eier-Salat

Gemüse-Eier-Salat

Gemüse-Eier-Salat - Sattmachergericht mit wenig Kalorien, perfekt auch zum Mitnehmen ins Büro.

180
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier
2 Möhren
1 Stück Knollensellerie (200 g)
200 g Brokkoliröschen
200 g Blumenkohlröschen
Salz
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
2 rote Zwiebeln
2 EL Sprossen (10 g)
½ Bund Brunnenkresse (10 g)
50 g griechischer Joghurt
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier anpiksen und in kochendem Wasser in 9–10 Minuten hartkochen. Abschrecken, schälen und vierteln.

2

Inzwischen Möhren und Sellerie schälen und in dünne Stifte schneiden. Brokkoli und Blumenkohl waschen.

3

Möhren, Sellerie, Brokkoli und Blumenkohl zusammen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

4

Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Gemüse mischen und in 4 Schüsseln füllen.

5

Sprossen und Kresse waschen, gut abtropfen lassen und über den Salat streuen. Eier daraufsetzen.

6

Für das Dressing Joghurt mit Zitronensaft und etwas Wasser glattrühren und mit Salz abschmecken. Salat damit beträufeln.