Gemüse-Flan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-FlanDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Gemüse-Flan

mit Dip

Gemüse-Flan
471
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Flans
250 g Spargel
250 g Möhren
125 g Zuckerschoten
Salz
Butter oder Margarine zum Ausfetten
4 Eier
125 g Schlagsahne
125 g Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Für den Kräuterjoghurt
1 Bund Petersilie
1 Becher Joghurt (1,5 % Fett) (150 g)
1 TL mittelscharfer Senf
3 EL Schlagsahne
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Bund gehackter Dill
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen. Den Spargel und die Möhren nacheinander 4 bis 7 Minuten in kochendem Salzwasser garen, die Zuckerschoten 3 Minuten kochen. Das Gemüse auf einem Sieb abtropfen lassen. 4 ofenfeste Förmchen (1/41 Inhalt) mit Butter oder Margarine ausfetten, mit den Zuckerschoten sternförmig auslegen, dann die restliche Gemüsemischung einfüllen. Die Eier mit der Schlagsahne und Creme fräiche verquirlen, herzhaft mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über das Gemüse gießen. 

2

Alufolie etwas größer als die Förmchen zurechtschneiden und mit Fett bestreichen. Die Förmchen damit abdecken, dann in die Saftpfanne setzen und in den Backofen schieben, 3 cm hoch Wasser in die Saftpfanne füllen. Die Flans im Wasserbad bei 175 Grad (Gas 2; Umluft 150 Grad) in etwa 35 Minuten garen. Für die Sauce die Petersilie von den Stielen zupfen und fein hacken, in eine kleine Schüssel füllen und etwas Joghurt dazugeben, alles mit dem Schneidstab des Handrührers sehr fein pürieren, dann den Senf, den restlichen Joghurt und die Sahne unterschlagen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Den gehackten den Schnittlauch in Röllchen untermischen. Die Sauce auf 4 mittelgroße Teller verteilen. Die Förmchen mit dem etwas abgekühlten Flan darauf stürzen.