Gemüse-Garnelen-Suppe auf Thai-Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Garnelen-Suppe auf Thai-ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Gemüse-Garnelen-Suppe auf Thai-Art

Gemüse-Garnelen-Suppe auf Thai-Art
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Gemüse waschen und putzen. Die Zuckerschoten diagonal halbieren, den Sellerie in schmale Scheiben schneiden und die Blumenkohl- und Brokkoliröschen mundgerecht zuschneiden. Den Kohl blättrig schneiden.
2
Den Ingwer und Knoblauch abziehen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Das Zitronengras putzen und in feine Ringe schneiden. Den Mais gut abtropfen lassen. Die Garnelen waschen und trocken tupfen.
3
Das Öl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch mit dem Ingwer anschwitzen. Die Brühe angießen, das Gemüse (bis auf den Mais) und Zitronengras zugeben und 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann die Garnelen, Mais und Fischsauce zugeben und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasauce, Pfeffer und Reisessig abschmecken.
4
Angerichtet servieren.