Gemüse-Kartoffel-Fächer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Kartoffel-FächerDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gemüse-Kartoffel-Fächer

Rezept: Gemüse-Kartoffel-Fächer
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund gemischte italienische Kräuter
3 Frühlingszwiebeln
600 g mittelgroße, festkochende Kartoffeln
400 g Zucchini
6 Tomaten
10 große Champignons
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer
Knoblauchpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen Bund gemischte italienische Kräuter (wie Thymian, Basilikum, Majoran, Rosmarin) waschen und trockentupfen. Die Blättchen von den Stengeln zupfen und grob hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden.

2

Den Backofen auf 180-200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen und schälen. Die Zucchinis ebenfalls waschen und die Enden abschneiden.Die Tomaten waschen und die Stengelansätze herausschneiden. Die Champignons putzen und waschen. Das Gemüse in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

3

Eine große Auflaufform mit Olivenöl auspinseln und den Boden mit einem Teil der gehackten Kräuter und Zwiebeln bestreuen. Darauf fächerförmig Kartoffel- und Gemüsescheiben schichten und die restlichen gehackten Kräuter und Zwiebeln darauf streuen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen, mit Olivenöl beträufeln, auf dem Rost in den Backofen schieben. Bei 180 - 200 °C etwa 30 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Die Gemüse-Kartoffel-Fächer mit Kräutersträußchen aus Basilikum, Rosmarin und Majoran garnieren. Zu diesem Gericht Knoblauchbaguette und einen trockenen Weißwein reichen.