Gemüse-Kokos-Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Kokos-CurryDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Gemüse-Kokos-Curry

Rezept: Gemüse-Kokos-Curry
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel , grob gehackt
3 Knoblauchzehen , in dünne Scheiben geschnitten
2 cm Stück Ingwerwurzel , in dünne Scheiben geschnitten
Chili hier kaufen.2 frische grüne Chilis , entkernt und fein gehackt
1 EL Pflanzenöl
Jetzt online kaufen1 TL gemahlene Kurkuma
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 kg gemischtes Gemüse , in Stücke geschnitten
Kokosmilch bei Amazon kaufen200 ml Kokosmilch light
Salz
Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
100 g Basmatireis (gekocht)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chillies in einem Mixer zu einer fast glatten Masse pürieren.

2

Das Öl auf niedriger bis mittlerer Stufe in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelmischung hineingeben und unter ständigem Rühren 5 Minuten anbraten.

3

Kurkuma, Koriander und Kreuzkümmel zugeben und unter häufigem Rühren 3-4 Minuten kochen. Das Gemüse zufügen und gut mit der Gewürzpaste vermengen.

4

Kokosmilch zum Gemüse geben und bei geschlossenem Deckel 30-40 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.

5

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit dem Koriander garnieren und mit Reis servieren.