Gemüse mit Safran Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse mit SafranDurchschnittliche Bewertung: 41522

Gemüse mit Safran

Rezept: Gemüse mit Safran
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen, die Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Dann die Möhren putzen und schälen und die Zucchini putzen. Beides in etwa 1 x 4 cm große Stifte schneiden. Die Champignons waschen, putzen und halbieren und die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das Grün in feine Streifen schneiden und zum Garnieren beiseite stellen. Den Rest in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und klein schneiden.

2

Schließlich zuerst den Wok, dann das Öl erhitzen. Die Frühlingszwiebeln ohne Grün darin glasig braten, den Blumenkohl dazugeben und 3 Min. unter Rühren anbraten. Dann das übrige Gemüse nach und nach in die Mitte des Woks einrühren, Möhren und Safran in 3 Min. bissfest braten. Die Zucchinistifte und die Champignons, Rosmarin und Petersilie mitdünsten und dann das Ganze mit Zitronensaft und Brühe aufkochen lassen und 3 Min. köcheln lassen. Salzen, pfeffern und mit Zwiebelgrün garnieren. Mit Reis servieren.