Gemüse-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 41516

Gemüse-Pfanne

mit Reis

Gemüse-Pfanne
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden.

2

Die Pastinake und den Kohlrabi schälen. putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in ca . 3 cm lange Streifen schneiden. Den Thymian waschen. trocken tupfen und die Blättchen abzupfen.

3

Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbruststücke darin bei starker Hitze unter mehrmaligem Wenden in ca . 3 Minuten scharf anbraten. Das Gemüse hinzugeben. mit etwas Salz würzen und ca, 3 Minuten mitbraten.

4

Den Reis unterrühren und 1-2 Minuten unter ständIgem Rühren mitbraten. Dann das Tomatenmark unterrühren, mit der Hühnerbrühe aufgießen und die Reispfanne offen ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

5

Nach Ende der Kochzeit den Zitronensaft, die Thymianblättchen und den Honig untermischen und nach Geschmack mit etwas Satz würzen, Dann einen Deckel auflegen und die Reispfanne vor dem Servieren noch ca. 5 Minuten ruhen lassen.