Gemüse-Reis-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Reis-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Gemüse-Reis-Pfanne

Rezept: Gemüse-Reis-Pfanne
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Hälfte des Olivenöls erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel darin andünsten.

2

Den Naturreis warm und kalt waschen, abtropfen lassen, zur Zwiebel-Knoblauch-Masse geben, so lange andünsten, bis die Körner vom Fett überzogen sind. Die Gemüsebrühe angießen, aufkochen und den Reis bei geringer Hitze 30 bis 40 Minuten kochen.

3

In der Zwischenzeit die Möhren putzen, eventuell schaben, waschen und in Würfel schneiden. Die Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen und waschen. Die Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

4

Das Gemüse im restlichen Olivenöl kurz andünsten. 15 Minuten vor Ende der Garzeit des Naturreises das Gemüse dazugeben.

5

Wenn Reis und Gemüse gar sind, mit Meersalz, Pfeffer, Paprika- und Currypulver würzen, den Käse unterheben, die Sahne angießen und den Reis auf der ausgeschalteten Herdplatte kurz nachquellen lassen. Mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreuen.