Gemüse-Reis-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Reis-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gemüse-Reis-Salat

Rezept: Gemüse-Reis-Salat
360
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
400 g Langkornreis
1 l Wasser
Salz
3 Möhren
200 g Emmentaler im Stück
300 g Staudensellerie
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Becher Joghurt
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
1 TL Kräutersalz
1 TL frisch gemahlener weißer Pfeffer
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
einige schöne Blätter Kopfsalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in das kochende Salzwasser streuen und bei schwacher Hitze in 20 Minuten ausquellen lassen.

Die Möhren schälen, waschen und 15 Minuten mit dem Reis garen. Den Käse in feine Streifen schneiden. Von den Selleriestangen, wenn nötig, die Fäden abziehen, die Stangen waschen, abtrocknen und in dünne Scheibchen schneiden.

Etwas vom Selleriegrün feinhacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, die Wurzelenden abschneiden und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Möhren in Scheibchen schneiden.

Den Reis in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

2

Den Joghurt, dem Essig, dem Salz, dem Pfeffer und dem Cayennepfeffer mischen. Die Kräuter kalt abspülen, trockenschwenken, feinhacken und mit dem Selleriegrün unter die Joghurtsauce mischen.

Den Reis mit den vorbereiteten Zutaten mischen. Die Kräutersauce unterheben und den Salat auf den gewaschenen Salatblättern anrichten.