Gemüse-Reispapier-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Reispapier-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gemüse-Reispapier-Röllchen

Rezept: Gemüse-Reispapier-Röllchen
170
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Messer, 1 Wok, 1 Dampfgarer (oder Bambuskörbchen)

Zubereitungsschritte

1

Reispapier mit kaltem Wasser bestreichen und einweichen lassen. Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Paranüsse in Scheiben, Möhren und Lauchzwiebel in feine Streifen schneiden. Sprossen abspülen. 2 Öl im Wok erhitzen und das vorbereitete Gemüse bis auf die Nüsse darin etwa 1 Minute braten. Mit Limettensaft, Sojasauce und Pfeffer kräftig würzen.

2

Reisblätter auf einem Geschirrtuch ausbreiten. Lauwarm abgekühltes Gemüse darauf verteilen und aufrollen. Bambuskörbchen mit Backpapier auslegen. Röllchen im Wok über heißem Wasserdampf ca. 3 Minuten dämpfen. Koriander abspülen, trockenschütteln und fein schneiden. Röllchen herausnehmen. Mit Koriander und Nussscheiben bestreuen. Mit Chilisoße als Dip auf 2 Tellern anrichten.