Gemüse-Rohkost Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-RohkostDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Gemüse-Rohkost

mit Tofu und Quarksauce

Gemüse-Rohkost
385
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Tofu
200 g Crème fraîche
Zitronensaft
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Kürbiskerne
4 EL gemischte Kräuter
Salz
weißer Pfeffer frisch gemahlen
250 g Magerquark
125 ml Sahne
1 kleine Zwiebel
1 Bund Dill
1 Prise Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
250 g junge Möhren
250 g Kohlrabi
250 g Staudensellerie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den abgetropften Tofu kleinwürfeln und mit der Creme fraiche und dem Zitronensaft im Mixer pürieren. Die Kürbiskerne und die Kräuter untermischen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

2

Den Quark mit der Sahne glattrühren. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Dill waschen, trocken schütteln und ganz fein hacken. Beide Zutaten unter die Quarksauce mischen, mit Salz, Pfeffer, dem Zucker und dem Olivenöl abschmecken.

3

Die Möhren schälen und längs vierteln. Die Kohlrabi schälen, von eventuell holzigen Stellen befreien und in etwa fingerdicke Stifte schneiden. Den Sellerie waschen, die harten Fasern abziehen und die Stangen einmal längs teilen. Das Gemüse und die Saucen getrennt anrichten.

Schlagwörter