Gemüse-Terrine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-TerrineDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gemüse-Terrine

Rezept: Gemüse-Terrine
360
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
6 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier (Größe M)
1 Bund Basilikum
2 Avocados
Jetzt kaufen!1 Limette
Jetzt bei Amazon kaufen10 g Agar-Agar
300 ml Gemüsebrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
100 g eingelegte Tomatenpaprika aus dem Glas
150 g Spargel (frisch gekocht oder aus dem Glas)
20 kleine Cocktailtomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier hart kochen, abschrecken und kalt werden lassen. Basilikum waschen und die Blätter abzupfen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus den Avocados lösen. Die Limette auspressen. Basilikum, Avocado und Limettensaft zusammen pürieren.

2

Das Agar-Agar mit der Gemüsebrühe im Topf verrühren, aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Etwas abgekühlt mit Avocadomus mischen und mit Salz, Sojasauce und Pfeffer sehr würzig abschmecken.

3

Paprika und den Spargel abtropfen lassen. Paprika klein, den Spargel in Stücke schneiden. Beides unter die Avocadomasse ziehen.

4

Formen mit Frischhaltefolie ausschlagen. Die Hälfte der Masse in die Förmchen verteilen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten und auf die Masse geben. Die andere Hälfte Avocadomus in die Förmchen füllen. Eier schälen, in Scheiben schneiden und die Formen damit abschließen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Vinaigrette.