Gemüse-Würstchen-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Würstchen-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Gemüse-Würstchen-Auflauf

Gemüse-Würstchen-Auflauf
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen (6-10 Personen)
Wurstsalat
Zwiebel und Tomaten (fein gehackt)
frische Petersilie oder Koriandergrün, gehackt
verschiedenes Gemüse nach Wahl (in Würfel geschnitten und gekocht;Bohnen, Erbsen, Karotten)
Würstchen in Scheiben geschnitten, oder gekochte Fleischstücke
Salz, Pfeffer
Ausserdem
3 Eier
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
500 g Mehl
125 g scharfer, würziger geriebener Käse
1 TL Salz
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 EL Backpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel eine beliebige Auswahl der Zutaten »Wurstsalat« zu insgesamt 500g Salat vermischen. Dann Salz und Pfeffer zugeben. Gut vermischen und beiseite stellen.

 

 

2

In einer separaten Schüssel oder in der Küchenmaschine alle weiteren Zutaten vermischen. Backofen auf 180°C vorheizen.

3

Die Hälfte des Teiges in eine gefettete 3,5-l-Backform gießen. Salatmischung darauf verteilen. restlichen Teig darübergießen. In Scheiben geschnittene Oliven als Verzierung darauf legen.

4

30-40 Min. backen, oder bis der Teig fest ist. Der Teig geht während des Backens auf und sinkt wieder zusammen, wenn er aus dem Backofen genommen wird.