Gemüseauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüseauflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Gemüseauflauf

mit Käse-Polenta-Sauce

Rezept: Gemüseauflauf
425
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
800 g gemischtes Gemüse
1 Handvoll Pilze (Champignons, Pfifferlinge)
2 frische Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
70 g würziger Hartkäse (Manchego, Cheddar)
1 EL Rosmarinnadel
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch 1,5%
Jetzt hier kaufen!50 g Polenta
2 Eier
schwarzer Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Kohlrabi zarte Blättchen abzupfen und waschen, beiseitelegen. Kohlrabi putzen und schälen. Zuerst in 1 cm dicke Scheiben, dann in dünne Stifte schneiden. Paprikaschoten und Zucchini waschen. Paprika vierteln, putzen und quer in Streifen schneiden. Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

2

Pilze putzen. Größere Pilze halbieren oder vierteln. Tomaten waschen und den Stielansatz herausschneiden. Die Tomaten quer in Scheiben schneiden.

3

In einer großen Pfanne gut 2 EL Öl erhitzen. Kohlrabi, Paprika, Zucchini und Pilze darin anbraten. Salzen und pfeffern.

4

Für die Polenta-Sauce den Käse fein reiben. Die Rosmarinnadeln sehr fein hacken. In einem Topf die Brühe mit Milch und Rosmarin aufkochen. Maisgrieß einrühren und bei kleinster Hitze unter häufigem Rühren etwa 7 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Käse und Eier einrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Auflaufform mit dem restlichen Öl einfetten. Gemüse-Pilz-Mischung, Tomaten und Polenta in die Form schichten.

6

Auflauf im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 40 Minuten garen, anschließend noch 5 Minuten ruhen lassen. Nach Belieben mit Rosmarin garniert servieren.