Gemüseauflauf mit Käsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseauflauf mit KäsesauceDurchschnittliche Bewertung: 41516

Gemüseauflauf mit Käsesauce

Gemüseauflauf mit Käsesauce
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Aubergine ca. 250 g
2 Zucchini ca. 350 g
500 g Tomaten
1 EL Butter
1 EL Mehl
500 ml Milch
100 g Emmentaler
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 Bund Petersilie
50 g mittelalter Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aubergine, Zucchini und Tomaten waschen. Von Aubergine und Zucchini die Enden abschneiden und wie die Tomaten in Scheiben schneiden.
2

In einem Topf Butter schmelzen lassen, das Mehl mit einem Schneebesen einrühren und hell anschwitzen. Milch nach und nach zugießen, dabei gut umrühren, aufkochen und 2 - 3 Minuten köcheln lassen. Emmentaler reiben und in der Soße schmelzen lassen, dabei umrühren. Topf vom Herd ziehen. Eigelb unter die Soße rühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Unter die Soße rühren. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Gemüse abwechselnd dachziegelartig einschichten und alles mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Käsesoße über das Gemüse gießen. Gouda reiben und über den Auflauf streuen. Auf zweiter Schiene von unten in ca. 45 Minuten goldbraun überbacken.