Gemüsebrühe mit Käsenocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsebrühe mit KäsenockenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Gemüsebrühe mit Käsenocken

Gemüsebrühe mit Käsenocken
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
3 Zwiebeln
3 Bund Suppengemüse
2 EL Öl
2 kg Rinderknochen
1 EL Salz
Hier kaufen!4 Nelken
2 Lorbeerblätter
1 EL Pfefferkörner
1 EL Wacholderbeere
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
1 Bund Schnittlauch
1 Lauch
1 Möhre
Für die Käseklößchen
60 g kalte Butter
100 g fein geriebener Käse z.B.: Parmesan, Emmentaler, Gouda, Bergkäse oder auch gemischte Reste)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Ei
75 g Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln abziehen, halbieren. Suppengemüse waschen, putzen. 1 große Möhre, je 1 Stück Sellerie und Lauch in feine Ringe bzw. dünne Stifte (Juliennestreifen) schneiden, zugedeckt zur Seite legen. Restliches Gemüse grob zerkleinern.
2
Zwiebeln mit der Schnittfläche nach unten in einem großen Suppentopf kräftig anrösten, herausnehmen und beiseite legen.
3
Öl erhitzen, Knochen darin kräftig anbraten, grob zerkleinertes Gemüse kurz mitrösten. 4 l kaltes Wasser angießen und langsam aufkochen, Salz und Gewürze zugeben und bei milder Hitze ca. 1 Stunde ohne Deckel köcheln lassen. Suppe durch ein feines Sieb gießen, mit Sojasauce würzen und nochmals abschmecken.
4
Schnittlauch waschen und teilweise in Röllchen schneiden.
5
Für die Klößchen alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
6
Anschließend nussgroße Portionen abnehmen und zu Nocken/Klößchen formen.
7
Die Klößchen in die kochende Brühe geben, die Hitze zurückschalten und die Klößchen gar ziehen lassen.
8
Die Gemüsejulienne zugeben, kurz in der heißen Bouillon ziehen lassen und abschmecken. Die Klößchen auf die Schälchen verteilen, Bouillon mit Gemüse angießen und mit Schnittlauch garniert servieren.