Gemüsecurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsecurryDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Gemüsecurry

Gemüsecurry
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g gemischtes Gemüse (grüne Bohnen, Möhren, Blumenkohl, Erbsen, Paprika usw.)
2 mittelgroße Zwiebeln
5 Tomaten oder 100 g Tomatenmark
3 EL Butter
Chilipulver (1/4 - 1/2 TL)
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 TL gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen3 TL gemahlener Kreuzkümmel
2 TL Kurkumapulver
5 cm Zimtstange
Hier kaufen!5 Nelken
Kardamomkapseln online bestellen5 Kardamomkapseln
300 ml Hühnerbrühe (Würfel)
Salz und Pfeffer (je 1-2 TL)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke teilen und in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen. Das Gemüse soll noch knackig sein. Falls frische Tomaten verwendet werden, diese häuten, grob würfeln und beiseite stellen.

2

Die Zwiebeln halbieren, dann in feine Scheiben schneiden und in der Butter glasig dünsten. Chili, Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Zimtstange, Nelken und Kardamom zugeben und 2 Minuten mitdünsten. Hühnerbrühe angießen.

3

Die vorbereiteten Gemüse, Tomatenwürfel oder -mark, Salz und Pfeffer unterrühren und zugedeckt 15 Minuten kochen lassen. Vor dem Servieren Zimtstange, Nelken und Kardamom herausnehmen.