Gemüsecurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsecurryDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Gemüsecurry

mit Kokosnuss und Kichererbsen

Rezept: Gemüsecurry
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 Zwiebel gehackt
3 EL Currypulver
6 kleine Kartoffeln geschält und halbiert
2 Möhren in Scheiben
4 kleine Auberginen in Scheiben geschnitten
300 g Blumenkohlröschen
400 g Kichererbsen (Dose) abgerspült und abgetropft
Kokosmilch bei Amazon kaufen400 ml Kokosmilch
2 Tomaten gehackt
Hier bestellen1 TL geraspelter Palmzucker oder brauner Zucker
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer großen Kasserolle erhitzen, dann die Zwiebel darin 10 Minuten bei mittlerer Temperatur anbraten. Das Currypulver untermischen und weitere 2 Minuten anbraten, bis es zu duften beginnt.

2

Das Gemüse, die Kichererbsen, die Kokosmilch, die Tomaten, den Zucker und das Salz hinzufügen. 250 mL Wasser zugießen, den Deckel auflegen und 30 Minuten leise köcheln lassen. Den Deckel abnehmen und nochmals 5 Minuten einköcheln lassen, bis die Sauce einzudicken beginnt.