0
Drucken
0

Gemüsedreiecke mit Leinsamenbrot

Gemüsedreiecke mit Leinsamenbrot
10 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 16 Stück
500 g Butternuss-Kürbis
1 EL Tomaten-Salsa
8 Scheiben Leinsamenbrot
marinierte Aubergine
Koriander jetzt bei Amazon kaufenmarinierte Koriander -Blätter
marinierte Zwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butternuss-Kürbis in Stücke schneiden. In einer Fettpfanne mit Öl beträufeln und bei 200 °C (Gas 3) 1 Stunde im Ofen bissfest garen. Abkühlen lassen und pürieren.

2

1 EL Tomatensalsa auf 4 Scheiben Leinsamenbrot verteilen. Mit marinierter Aubergine, Korianderblättern und Zwiebelringen belegen.

3

Darauf 4 weitere Scheiben Leinsamenbrot mit püriertem Kürbis legen. Kanten abschneiden und in Dreiecke schneiden.

Top-Deals des Tages
Metallgehäuse Aroma Diffuser TaoTronics 100ml Diffuser Duale Nebeleinstellung Renaissance Design elektrische Duftlampe mit 7 LED-Farben
VON AMAZON
24,99 €
Läuft ab in:
Vierkantreibe - Hochwertige Würfelreibe mit praktischer Auffangschale + Sparschäler und Schutzgriff ( 4 Seiten mit unterschiedlichen Klingen & Hobel )
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Crock-Pot Schongarer mit digitalem Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 124,99 €
79,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages