Gemüsefrikassee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsefrikasseeDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Gemüsefrikassee

Rezept: Gemüsefrikassee
379
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Sellerie
500 g Möhren
250 g Porree
375 ml Brühe
1 Zwiebel
30 g Butter oder Margarine
2 EL Mehl
6 Eier
125 ml Schlagsahne
2 EL Senf
1 EL körniger Dijonsenf
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Sellerie und die Möhren schälen. Die Möhren in Scheiben, den Sellerie in feine Streifen schneiden. Den Porree putzen, längs halbieren , waschen und in Ringe schneiden. Das Gemüse in der Brühe etwa 8 Minuten kochen. Inzwischen die Zwiebel peilen, fein würfeln und im zerlassenen Fett glasig dünsten. Das Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Das Gemüse abgießen, die Brühe auffangen und unter Rühren nach und nach zu der Zwiebel gießen. Etwa 10 Minuten zugedeckt bei milder Hitze kochen lassen. Die Eier 6 bis 8 Minuten kochen, dann abschrecken. Die Sahne, Senf und Gemüse zur Sauce geben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Eier pellen, halbieren und mit dem Gemüse anrichten. Dazu paßt Kartoffelpüree.