Gemüsekuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsekuchenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Gemüsekuchen

Gemüsekuchen
310
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Scheiben (1 große Kastenform)
225 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
120 ml trockener Weißwein
100 ml Nussöl
75 g Cheddar-Käse
75 g Nüsse
3 getrocknete Tomaten nach Belieben
75 g grüne Oliven
100 g Paprikaschote
5 Eier (Größe M)
Salz
Fett für die Form
gemahlene Nüsse für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl und Hefe mischen. Wein und Öl unterrühren. Teig abgedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen.

2

Käse fein reiben. Nüsse grob hacken. Tomaten und Oliven ebenfalls hacken.

3

Paprikaschote waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Nach und nach die Eier und das Salz in den Teig rühren. Danach Käse, Nüsse, Tomaten, Oliven und Paprika unterziehen.

4

Eine Form einfetten und mit Nüssen ausstreuen. Teig in die Form füllen und noch etwa 45 Min. gehen lassen. Backofen auf 190°C vorheizen. Kuchen in etwa 60 Min.auf unterer Schiene goldbraun backen. Einige Minuten ruhen lassen. Aus der Form nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.