Gemüsekuchen vom Blech Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsekuchen vom BlechDurchschnittliche Bewertung: 4.11534

Gemüsekuchen vom Blech

Gemüsekuchen vom Blech
140
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (34 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Hefe, 1 EL Öl, lauwarmes Wasser und 1TL Salz zu einem Teg verarbeiten. 40 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

2

Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in Ringe schneiden. Broccoli putzen, Röschen abtrennen, Stiele schälen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren.

3

Saure Sahne, Joghurt und Eier verquirlen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat würzen.

4

Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Blech mit 1 EL Öl bepinseln. Teig auf dem Blech ausrollen. Gemüse und Oliven darauf verteilen. Mit Eiermischung überbegießen und Kürbiskerne aufstreuen. Im Ofen (Mitte) 20 Min. backen.