Gemüselasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüselasagneDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gemüselasagne

Gemüselasagne
40 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
450 g TK-Farmergemüse (Erbsen, Möhren, Blumenkohl, Mais)
1 Dose geschälte Tomaten
5 Lauchzwiebeln
2 Zweige Thymian
2 Zweige Oregano
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
125 g Champignons
200 g Schmand
12 Lasagneblätter
Butter für die Form
200 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mischgemüse in 125 ml Salzwasser ca. 3 Minuten dünsten. Die Tomaten entkernen und würfeln. 2 Lauchzwiebeln putzen und klein schneiden. Thymian und Oregano waschen, trockenschütteln und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Die Lauchzwiebeln darin glasig dünsten. Tomaten und Kräuter dazugeben und ca. 10 Minuten dünsten.

2

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die restlichen Lauchzwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Das restliche Öl in einem Topf erhitzen. Den Lauch glasig dünsten, die Champignons ca. 3 Minuten dünsten, den Schmand unterrühren.

3

Eine feuerfeste, gefettete Form mit Lasagneblättern auslegen. Nun abwechselnd Tomatensauce, Lasagneblätter, Pilzsauce, Gemüse und Parmesan hineinschichten. Den Abschluss bildet eine Schicht Gemüse und Pilzsauce. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Die Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 40 Minuten backen.