Gemüselasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüselasagneDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Gemüselasagne

Mit fettarmer Bechamel Soße

Gemüselasagne
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Bechamelsauce
300 ml Milch
1 Lorbeerblatt
6 schwarze Pfefferkörner
1 Scheibe Zwiebel
Jetzt zuschlagen!gemahlene Muskatblüte
25 g Mehl
Salz
Pfeffer
2 EL saure Sahne
100 ml Wasser
Gemüse
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Einfetten
2 Auberginen (in dünne Scheiben geschnitten)
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
4 Zucchini (in Scheiben geschnitten)
1 EL frisch gehackte, glatte Petersilie
1 EL frisch gehackter Majoran
225 g Mozzarella (9 % Fett) (klein geschnitten)
600 g passierte Tomaten
175 g Lasagneblatt
Salz
Pfeffer
50 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Bechamelsauce

Milch, Lorbeerblatt, Pfeffer, Zwiebel und Muskatblüte in einen Topf geben. Bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen, vom Herd nehmen, abdecken und 10 Minuten ziehen lassen. .Das Mehl im Wasser anrühren und zu der Soße geben, kurz aufkochen. Abkühlen lassen und die saure Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Eine Grillpfanne mit Öl ausstreichen und erhitzen, bis Dampf aufsteigt. Die Auberginen darin portionsweise bei mittlerer Hitze 8 Minuten goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

3

Das Öl in einer Pfanne zerlassen und Knoblauch, Zucchini, Petersilie und Majoran darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Minuten braten, bis die Zucchini goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

4

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Auberginen, Zucchini, Mozzarella, Tomaten und Lasagne schichtweise in eine mit Öl eingefettete Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen, mit einer Schicht Lasagne abschließen. Mit der Bechamelsauce übergießen, dabei darauf achten, dass die Pasta ganz bedeckt ist. Mit dem Parmesan bestreuen und 30-40 Minuten im Ofen goldbraun backen. Sofort servieren.